Your browser does not support JavaScript!
SEHEN

VendoraMED Marketplace Nutzungsbedingungen

1. GELTUNGSBEREICH DIESER NUTZUNGSBEDINGUNGEN UND BETEILIGTE PARTEIEN

Diese Nutzungsbedingungen (die „Nutzungsbedingungen“) gelten für die Nutzung der Website VENDORAMED.de (die „Website“) und die Dienstleistungen, die Crédit Agricole Leasing German Branch, Bajuwarenring 3, 82041 Oberhaching, Amtsgericht München HRB 265675 („Crédit Agricole Leasing German Branch“) von Zeit zu Zeit auf der Website anbieten wird (die „Dienstleistungen“).

Auf der Website kann Crédit Agricole Leasing German Branch es Dritten (den „Anbietern“) ermöglichen, den Nutzern auf der Website Ware zum Kauf anzubieten. Diese Nutzungsbedingungen gelten nicht für einen über die Website abgeschlossenen Kaufvertrag. Solche Kaufverträge werden immer zwischen dem jeweiligen Anbieter und dem Nutzer der Website abgeschlossen. Crédit Agricole Leasing German Branch ist keine Partei eines solchen Kaufvertrags und übernimmt diesbezüglich keine Verantwortung, Haftung oder Garantie. Sämtliche Angelegenheiten, die sich aus den Kaufverträgen, einschließlich der Präsentation der jeweiligen Ware auf der Website, ergeben, werden nur zwischen dem jeweiligen Anbieter und dem Nutzer der Website geklärt.

Auf der Website kann Crédit Agricole Leasing German Branch, den Nutzern Finanzierungsleasingverträge für die Ware anbieten, die von den Anbietern zum Verkauf angeboten werden. Die Nutzungsbedingungen gelten nicht für Leasingverträge, die über die Website abgeschlossen werden. Solche Leasingverträge werden stets zu besondere Leasingbedingungen zwischen Crédit Agricole Leasing German Branch und dem Nutzer der Website abgeschlossen.

Die Auslösung des Kaufpreises, den ein Website-Nutzer dem Anbieter im Rahmen eines Kaufvertrags schuldet, wird von einem externen Dienstleister, Mangopay S.A., 2 Avenue Amélie, L 1125 Luxemburg („Mangopay“) durchgeführt. Zu diesem Zweck wird zwischen Mangopay und dem Website-Nutzer ein Vertrag über Zahlungsdienstleistungen abgeschlossen, wenn er eine Bestellung ausübt. Dieser Vertrag über Zahlungsdienstleistungen unterliegt dem Rahmenvertrag für Zahlungsdienstleistungen von Mangopay ( https://www.mangopay.com/terms/PSP/PSP_MANGOPAY_DE.pdf oder https://www.mangopay.com/terms/PSP/PSP_MANGOPAY_EN.pdf) und der Datenschutzrichtlinie von Mangopay ( https://www.mangopay.com/de/privacy/). Crédit Agricole Leasing German Branch ist an einem solchen Vertrag über Zahlungsdienstleistungen nicht beteiligt und übernimmt diesbezüglich keine Verantwortung, Haftung oder Garantie. Sämtliche Angelegenheiten, die sich aus dem Vertrag über Zahlungsdienstleistungen ergeben, werden zwischen Mangopay und dem Anbieter gelöst, wobei die Crédit Agricole Leasing German Branch dem Kunden im Auftrag von Mangopay eine erste Unterstützung anbietet. Die Anbieter und Mangopay behalten sich das Recht vor, für die gewünschte Lieferung nur bestimmte Zahlungsarten anzubieten, beispielsweise abhängig von der Bonität des Nutzers der Website, um das Kreditrisiko des Anbieters zu schützen.

2. NUTZUNG DER WEBSITE UND DER DIENSTLEISTUNGEN

Die Nutzung der Website und der Dienstleistungen beschränkt sich auf Personen und Organisationen in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit („Unternehmer“ im Sinne von § 14 BGB). Verbraucher (§ 13 BGB) dürfen die Website und/oder Dienstleistungen nicht nutzen.

Für die Nutzung bestimmter Dienstleistungen kann ein Kundenkonto und/oder die Auswahl einer gültigen Zahlungsmethode erforderlich sein. Jeder registrierte Nutzer hat dafür zu sorgen, dass alle bei der Registrierung angegebenen Angaben korrekt und vollständig sind und die Anmeldedaten vertraulich bleiben und nicht von Dritten genutzt werden. Jeder registrierte Nutzer ist verpflichtet, die bereitgestellten Informationen auf dem neuesten Stand zu halten und die Crédit Agricole Leasing German Branch unverzüglich zu informieren, falls das Kundenkonto beeinträchtigt wurde oder sein könnte.

3. BEENDIGUNG DES BENUTZERKONTOS

Registrierte Nutzer können die Crédit Agricole Leasing German Branch jederzeit auffordern, ihr Konto unter Einhaltung einer Frist von drei Wochen per E-Mail zu kündigen.

Crédit Agricole Leasing kann jedes Benutzerkonto unter Einhaltung einer Frist von drei Wochen kündigen.

Crédit Agricole Leasing German Branch behält sich das Recht vor, Kundenkonten vorbehaltlich der Anforderungen gemäß § 314 BGB aus einem wichtigen Grund zu kündigen.

4. VERFÜGBARKEIT DER WEBSITE UND DIENSTLEISTUNGEN

Crédit Agricole Leasing German Branch setzt sich dafür ein, dass die Website und die Dienstleistungen jederzeit zur Verfügung stehen. Falls technische Störungen, Wartungen oder Störungen des Internets eintreten, übernimmt die Crédit Agricole Leasing German Branch jedoch keine Garantie für einen jederzeit oder ununterbrochen verfügbaren Zugriff.

5. HAFTUNG VON CRÉDIT AGRICOLE LEASING

Crédit Agricole Leasing German Branch haftet uneingeschränkt, soweit die Schadensursache auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Crédit Agricole Leasing German Branch, einem gesetzlichen Vertreter oder einem Erfüllungsgehilfen der Crédit Agricole Leasing German Branch beruht.

Darüber hinaus haftet Crédit Agricole Leasing German Branch für die leicht fahrlässige Verletzung wesentlicher Verpflichtungen. Wesentliche Pflichten sind Pflichten, durch deren Verletzung die Erreichung des Zwecks dieser Nutzungsbedingungen oder jeglicher Beziehung zwischen Crédit Agricole Leasing German Branch und einem Website-Nutzer gefährdet wird, die diesen Nutzungsbedingungen unterliegt oder deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung dieser Nutzungsbedingungen oder jeglicher Beziehung zwischen Crédit Agricole Leasing German Branch und einem Nutzer der Website gefährdet, die diesen Nutzungsbedingungen unterliegt, und auf deren Einhaltung der Nutzer der Website regelmäßig vertraut. In diesem Fall haftet Crédit Agricole Leasing German Branch jedoch nur für den vorhersehbaren Schaden, der bei dieser Art von Nutzungsbedingungen typisch ist, oder für die Art der Beziehung zwischen Crédit Agricole Leasing German Branch und einem Website-Nutzer, die diesen Nutzungsbedingungen unterliegt. Mit Ausnahme der Fälle, die in den vorstehenden Sätzen genannt werden, haftet Crédit Agricole Leasing German Branch nicht für die leicht fahrlässige Verletzung von Verpflichtungen.

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Körperteilen, des Körpers und der Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Qualität des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Medizinproduktegesetz (MPG) bleibt unberührt.

Soweit die Haftung der Crédit Agricole Leasing German Branch ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Mitarbeitern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

6. DATENSCHUTZ

Im Hinblick auf den Umgang mit personenbezogenen Daten auf der Website und im Rahmen der Dienstleistungen gilt die Datenschutzrichtlinie der Crédit Agricole Leasing German Branch https://www.vendoramed.de/datenschutz.

7. URHEBERRECHTE UND DATENBANKRECHTE AN DER WEBSITE UND IHREN INHALTEN

Die Website und alle Bestandteile und Inhalte, wie Bilder, Produktbeschreibungen oder Grafiken, sind durch Urheberrechte und Datenbankrechte geschützt, die Eigentum der Crédit Agricole Leasing German Branch bzw. ihrer Lizenzgeber sind.

Der Nutzer der Website darf die Website nutzen, um die Produkte zu durchsuchen oder nach Produkten zu suchen und die Funktionen der Website in der vorgesehenen Weise zu nutzen, um Produkte zu kaufen. Jede sonstige Nutzung der Website und ihrer Bestandteile oder Inhalte ist ausdrücklich untersagt.

8. VERSCHIEDENES

Crédit Agricole Leasing German Branch kann diese Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit ändern. Registrierte Nutzer werden im Voraus und mindestens drei Wochen vor dem Tag des Inkrafttretens über Änderungen und das Datum des Inkrafttretens informiert, und sie werden beim ersten Einloggen in Ihrem Konto nach dem Inkrafttreten aufgefordert, den neuen Nutzungsbedingungen zuzustimmen. Die Nutzung des Kontos wird ausgesetzt, bis der Benutzer den neuen Nutzungsbedingungen zugestimmt hat.

Wenn eine oder mehrere Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam oder nicht durchsetzbar sind oder werden, berührt dies die Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Diese ungültige oder nicht durchsetzbare Bestimmung gilt als durch eine solche gültige oder durchsetzbare Bestimmung ersetzt, die - wie gesetzlich zulässig - dem am nächsten kommt, was dem wirtschaftlichen Interesse des Vertrags am ehesten dient.

Diese Nutzungsbedingungen und jegliche Beziehung zwischen Crédit Agricole Leasing German Branch und einem Website-Nutzer, die diesen Nutzungsbedingungen unterliegt, sind dem deutschen Recht unterworfen und entsprechend auszulegen. Das UN-Kaufrecht gilt nicht. Für alle Streitigkeiten oder Differenzen aus oder im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen oder jeglicher Beziehung zwischen Crédit Agricole Leasing German Branch und einem Nutzer der Website, die sich nach diesen Nutzungsbedingungen richtet, sind ausschließlich die Gerichte in München zuständig.